Die letzte Staffel mit Daniel Roesner beginnt

Die letzte Staffel mit Daniel Roesner beginnt

Dienstag, 06. August 2019 12:45

Semir (Erdogan Atalay) und Paul (Daniel Roesner) gehen seit vier Jahren gemeinsam auf Verbrecherjagd. Nun verabschiedet sich Roesner als Kriminalhauptkommissar bei "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei".

Foto: © TVNOW / Guido Engels

Die neue Staffel, die ab Donnerstag, 12. September, 20.15 Uhr auf RTL, ausgestrahlt wird, bringt nun allerdings jede Menge Veränderungen mit sich. Schon im März wurde bekannt, dass Paul Renner (Daniel Roesner) nach vier Jahren die Serie verlassen wird. Für ihn ist es die letzte Staffel, in der er mitspielen wird. Aber auch die anderen Team-Mitglieder, darunter sein Kollege Semir Gerkhan (Erdogan Atalay), Chefin Kim Krüger (Katja Woywood) oder Sekretärin Susanne König (Daniela Wutte), stehen in den zehn neuen Episoden vor einigen Herausforderungen und werden mit vielen folgenschweren Entscheidungen konfrontiert. Semir trifft auf eine Person aus seiner Vergangenheit, Paul muss sich mit seinem Vater auseinandersetzen und steht einer schweren Anschuldigung gegenüber. Und besonders das turbulente und ereignisreiche Staffelfinale wird die Autobahnpolizei in ihrer bekannten Form völlig verändern, heißt es seitens der Produktion.

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

x
Diese Website verwendet Cookies. Mehr Info. Ich stimme zu!

Facebook

Cobra11Bulgaria

YouTube

Кобра 11 България

Instagram

cobra11bulgaria

cobra 11 bulgarien     alle rechte vorbehalten     © 2015-2019     RTL TELEVISION & ACTION CONCEPT